Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Webnews



http://myblog.de/dragonofeternity

Gratis bloggen bei
myblog.de





Scheiß Wochenende -_-

So, nachdem ich  gestern auf der Arbeit so auf die Fresse gefallen bin, das ich mir beide Knie aufgeschlagen hab und die immer noch geschwollen sind, hab ich heute den Vogel abgeschossen.

Auf dem Weg zu Mia`s Geburtstag hab ich vor ca. drei Stunden auf der Autobahn durch eine dämliche Pfütze die Kontrolle über mein Auto verloren und bin in die Leitplanken gekracht.

Mir ist bis auf den Schreck nix passsiert, aber mein Auto ist ein Fall für die Schrottpresse. -_- Dafür brauch ich noch nicht mal KFZ Mechaniker zu sein, um das zu sehen.

Hinten fehlt nur die Stoßstange und das Rücklicht baumelt nzr noch an seinem Kabel. Vorne sieht`s allerdings schlimmer aus. So wie`s gequalmt hat, würde ich sagen, der Kühler ist im Arsch. Das komplette Vorderteil ist nur noch halb so breit, wie es eigentlich sein sollte. Wenigstens die Reifen kann ich noch gebrauchen. -_-°

Mal sehen, was der Mechaniker am Montag sagt, aber ich denke, das Ding hat seine letzte Fahrt getan. Jetzt kann ich nur hoffen, das das Autohaus mir so schnell wie möglich einen neuen Wagen besorgen kann. Denn einen Forrester hätte ich schon gerne wieder.

Das war`s erstmal von einem leicht lädierten Tatsu 

 

23.6.07 19:51


Nachdem mein Geburtstag jetzt vorbei ist, ich mich wieder einigermaßen erholt und heute Nacht doch noch einige Taschentücher verbraucht habe, möchte ich mich hiermit bei allen bedanken, die mir so lieb gratuliert haben. ^^

 Besonders bedanken möchte ich mich bei: Andou, Alena, Anne, Bianca, Chibi, ChistAll, Das_L, Hexlein, Honey, Kai, Kris, Nagi, Miattchi, Nici-Tier, Ran, SOrion und Yu, die mir ein wahnsinnig tolles Geschenk gemacht haben.

Ich hab`s gestern schon mal gesagt, aber ich sag`s nochmal. Ihr seid bescheuert!!!

So viel Geld für mich auszugeben... Das war doch bestimmt arg teuer. Das hab ich überhaupt nicht verdient. Scheiße, jetzt fang ich gleich schon wieder zu heulen an. Wie seid ihr bloß auf die Idee gekommen?

Ich weiß gar nicht, womit ich Freunde wie Euch verdient habe.

Fühlt Euch alle mal ganz dolle geknuddelt. Und bei denen, bei denen ich das noch nicht getan habe, werde ich das noch nachholen.

Ein noch immer leicht aufgelöstes Tatsu ^^

10.6.07 09:23


Auch wenn`s eigentlich nichts spannendes zu berichten gibt, doch noch ein neuer Eintrag von mir. ^^

Außer einem zweistündigen Zahnarztbesuch am Donnerstag gab`s diese Woche nichts wirklich aufregendes. Gott sei Dank hatte ich den Tag überraschenderweise schlecht Wetter frei, so das ich nicht hinterher noch zur Arbeit musste.

Hintergrund für diese Tortur ist, das ich drei Zähne überkront bekomme. Also wurden am Do. Abdrücke vom Gebiss gemacht und die betreffenden Zähne bis auf einen kleinen Rest abgeschliffen. Hab jetzt so provisorische Kronen drüber. Die sind aber nur mit nem Notfallzement abgeklebt und da darf ich nix hartes kauen. Deshalb ist diese Woche hauptsächlich Weichfutter angesagt. Ist schon ein Weilchen her, das ich Babybrei gemümmelt hab. ^^ In Folge dessen war ich Freitag nur kurz auf der Arbeit. Hatte nämlich ziemlichen Muskelkater im Kiefer und hab die Zähne nicht auseinander bekommen. Kurzerhand haben meine Kollegen mich wieder nach Hause geschickt.

Ganz großer Nachteil ist auch, das dieser Notfallkleber ...nun, sagen wir, er duftet nicht unbedingt lecker. Mein Verbrauch an Pfefferminzbonbons ist schlagartig gestiegen. ^^° Wenigstens hat dieser widerliche Geschmack mittlerweile nachgelassen. *buäks*

So, das war`s für heute von mir.

winkz

26.3.07 20:01


Soooo, nach einer Woche auspacken, auszeichnen, aufstellen und erst abends nach sechs nach Hause fahren, haben wir es geschafft und alles aus Italien versorgt. ^^ *waves* Allerdings kommt so in etwa zwei Wochen der nächste. *drop* Meinem Kreuz geht es einigermaßen und meine Arme sehen aus, als hätte ich mich mit einer ganzen Katzenschar angelegt.

Eine von den großen Oliven ist bereits verkauft. Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob es die für 1450€ ist oder die größere für 1650€. *am Kopf kratz*

Ich hab meiner Schwester mal die Decke entführt, die ich für meine Nichte gemacht hatte. Und das kleine Bärchen ist einzige, was ich noch hier habe. ^^

http://s43.photobucket.com/albums/e368/8Silver8Dragon8/My%20Work/

18.3.07 10:05


Zum letzten Eintrag:

 Ich werde mal versuchen, Fotos von den Sachen zu kriegen, die sich noch in meiner Reichweite befinden. Denn so im Nachhinein hab ich festgestellt, das eigentlich alles, was ich gestickt habe, entweder Auftragsarbeiten waren oder ich es verschenkt habe. *drop* Ich hab zwar noch ein paar Bilder hier, die ich für mich selbst machen wollte, nur hab ich die noch nicht angefangen.

 

Und nun das Neueste:

Die letzten zwei Wochen waren auf der Firma wieder mehr als nur chaotisch. Um das zu erklären muss ich etwas weiter ausholen. ^^

Die Baumschule in der ich arbeite hat noch eine Zweigstelle in Meckenheim. In jedem Frühjahr und Herbst bekommt jede diese Firmen Ware aus Oldenburg und Italien.  Wegen der Witterung dieses Jahr sollten alle diese Lieferungen recht knapp aufeinander folgen. Am 28.2 sollte nun Mülheim den ersten LKW aus Oldenburg bekommen, dann am vergangenen Mittwoch die Zweite und am Donnerstag Italien. Wir haben uns also drauf eingestellt, an diesen Tagen ne Menge Arbeit zu haben. ^^ Jetzt lief eigentlich schon bei der ersten Ladung alles schief. Eine der Zulieferfirmen rief an und sagte Bescheid, das sie die Ladungen für Meckenheim und Mülheim vertauscht hatten. Toll, hieß also, wo wir eigentlich Zeit gehabt hätten für den größeren Teil der Ware, würden wir nur den kleinen Teil kriegen. Und das wiederum hieß, das wir in der nächsten Woche nur einen Tag hätten, um alles zu versorgen, was wir sonst in zwei bis drei Tagen schaffen. Hallo Überstunden!!

Wir haben also geackert wie die Doofen, weil wir auch noch alles ausräumen müssen, was wir zum Überwintern weggepackt hatten.

Am Dienstag kommt dann unser Chef, und meinte, wir sollten jetzt nicht lachen, aber er hätte vergessen, den LKW für Italien zu bestellen. Und das fiel ihm an dem Tag ein, wo der eigentlich schon da unten stehen und beladen werden sollte. *megadrop* Also kommt der nicht am Donnerstag sondern am Samstag. Mussten halt einige aus der Baumschule Samstag antanzen, obwohl die eigentlich frei haben. Am Freitag nachmittag hieß es dann, die sind nicht so schnell mit beladen, der kommt erst am Montagmorgen. Also alles wieder umgeschmissen, Baumschuler bleiben zu Hause. Samstag so gegen zehn heißt es dann plötzlich, heute nachmittag um vier steht der LKW hier. *umkipp* Um vier ist eigentlich Samstags Feierabend. Gott sei Dank haben wir noch unsere polnischen Mitarbeiter. Die haben den nämlich dann gestern noch abgeladen. Sonst wär ich wohl erst irgendwann Nachts nach Hause gekommen. Ich hab mal ein paar Fotos geschossen.

 

http://s43.photobucket.com/albums/e368/8Silver8Dragon8/Italien%20Ware%202007/

 

Wenn ich also morgen auf die Arbeit komme, steht der ganze Hof und die Halle voll mit Pflanzen, die alle ausgepackt, ausgezeichnet und weggeräumt werden wollen. Sind so knapp tausend Stück. Mein armes Kreuz. *stöhn*

So, genug gejammert. Hab heute noch einiges zu tun.

winkz 

11.3.07 10:32


Geschafft!!!

Yeah Leute, ich hab`s geschafft zum Zoll zu kommen! *rumhüpf* Gott sei Dank haben die da morgens schon ab halb acht auf, so das ich nur ein bisschen später auf die Arbeit kommen brauchte.

Und nein, es waren keine Waffen in dem Packet. ^^ Es sei denn natürlich, ich wollte jemanden mit einer stumpfen Sticknadel erstechen. ^_^ Oh welch grausiger Tod!

Nein, es waren Stickpackungen. 23 Euro hat der Zollmann mir für das DIN A 4 große Päckchen noch abgeknöpft. *grummel* Aber der Witz ist ja eigentlich, das die Dinger trotz Zoll immer noch billiger sind, als wenn ich sie hier kaufe. ^^

Hab das Kerle dann mal gefragt, ob sie Post aus den USA auf dem Kieker haben. Weil ich schon mehrfach dort bestellt habe, das aber erst das zweite Paket war, das hängenblieb.

Nö, hat er gemeint, alles was aus den USA kommt, muss verzollt werden. Da wäre bei den anderen wohl was schiefgelaufen. Aber er würde sie mir auch gerne noch nachträglich verzollen. O_O Das habe ich dann dankend abgelehnt.

wink 

PS. Dann will ich euch mal nicht neugierig sterben lassen. ^^ Hab extra nochmal nachgerechnet. Die eine Packung kostet hier in good old Germany 69 €. Traurig aber wahr. Bezahlt habe ich umgerechnet 22 € dafür. Und das war noch die billigste von den Dreien. Wenn ich also jetzt noch das bisschen Versand und den Zoll auf die Drei aufteile, komm ich billiger als wenn ich sie hier kaufe. Gut, es dauert etwas länger bis ich die habe aber was soll`s.....^^

26.2.07 19:47


Sooo, wie jedem, der sich hierher verirrt hat, aufgefallen sein dürfte, habe ich die Farbe geändert. Will ja nicht für vermehrten Krankenstand verantwortlich sein. ^_-

Viel Neues gibt`s eigentlich nicht. Ich habe ein tolles WE bei Yu-kun verbracht, auch wenn ich erst Sa nachmittag hin fahren konnte. Und ich hab`s sogar geschafft Lucky zu streicheln. *waves* Auch wenn der überhaupt nicht gemerkt hat, das ich das war. *kicher*

Auf der Rückfahrt hab ich auf der Autobahn ein kleines Auto gesehen, das hieß RA-N. Was nur leider nicht rot. ^^

Und da das WE so schön war musste ja noch irgndwas schiefgehen. Zu Hause fand ich eine Benachrichtgung der Post, das ein Päckchen aus den USA an mich beim Zoll festhängt. Super!! Jetzt darf ich also zu sehen, das ich irgendwann diese Woche während der wahnsinnig langen Öffnungzeiten beim Zoll in Koblenz auflaufe. *grummel*

Bis zum nächsten Mal *wink*

 

20.2.07 18:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung